Sehr geehrter Besucher, Interessierte und Käufer von Eintrittskarten der Veran-staltungen der Kultur für Kurze & Lange gUG (haftungsbeschränkt). Grundsätzlich löschen wir Ihre Bestelldaten, wenn die entsprechende Veranstaltung vorbei ist, für die Sie Eintrittskarten erworben haben. Der Zweck ist erfüllt, es gibt keinen Grund, Ihre Daten weiter zu archivieren.


Eintritt pro Person 6 €, Kinder bis 2 Jahren sind frei.


28. September 2019, 20.00 h

Firlefanz, Kokolores und Gänsehaut!

Allegria

Kultur für Lange


Das kommt heraus, wenn man vier" hessisch' Mädsche" auf die Bühne lässt und diese auf charmanteste Art ihr Mundwerk bedienen. Da wird gelästert, gelacht und getanzt. Aber auch geträumt, geweint und gestaunt. Einfach so? Nein: A cappella!  Also ohne Netz und doppelten Boden und mit allem, was vier traumhafte Stimmen zu bieten haben. Allegria singt vom Handywahn, Schönheitswahn und kopflosen Navigationsgeräten, die uns mit falschen Weganweisungen in den Wahnsinn treiben. Und wirklich! Soviel Heckmeck, Kladderadatsch und Firlefanz lenken ab vom echten Leben. Aber Allegría navigiert elegant mit gefühlvollen Balladen zu den wirklich wichtigen Dingen und trifft dabei immer den richtigen Ton.

 

Ein Konzert voller Leidenschaft und Leichtigkeit und vier Sängerinnen, die sich nicht immer von ihrer schönsten Seite zeigen. In diesem Sinne: bleibt locker!

 

VVK 18 €, TK 20 €

 

Informationen:

 

kulturfuerkurzeundlange@gmail.com oder Tel.: 06722/8817

 

 

Brentanoscheune Oestrich-Winkel, Hauptstr. 134a, 65375 Oestrich-Winkel


Firlefanz, Kokolores und Gänsehaut

18,00 €

  • verfügbar
  • 1 - 3 Tage Lieferzeit1

29. September 2019, 15,00 h

Sesam öffnet sich, ein Viereck (k)reist durchs Kugelland

LUNA Theater

Kultur für Kurze


Fantastische Märchenreise im  Kugelland

 

Mit viel Witz, wenigen Worten und packender Live-Musik nimmt Euch das mehrfach preisgekrönte L’una Theater mit auf eine abenteuerliche Expedition in eine fremde Welt.

Wart Ihr schon mal im Viereckland? Dort hat alles Kanten, selbst die Wörter sind eckig, man kann wunderbar stapeln und herrlich bauen. Kein Wunder, dass sein Bewohner Krick Kiste sich dort wohl fühlt. Nur das Fußball spielen macht keinen rechten Spaß.

Eines Nachts geschieht etwas Merkwürdiges: im Traum begegnet ihm eine Kugel. Und als er morgens erwacht, ist seine Mauer auf unerklärliche Weise einen Spalt geöffnet. Nach erstem Schreck nimmt er seinen Mut zusammen und geht hindurch. Eine abenteuerliche ECKxpedition beginnt, in der Krick mächtig ins Rollen kommt:  Kein Wunder, er ist im Kugelland!  Als dann noch Bolle Ball erscheint und sich bei seinem Anblick vor Lachen nur so kringelt, eckt er bei ihm mächtig an…. Zwei Welten, die unterschiedlicher nicht sein könnten, treffen in diesem gewitzten Schauspiel aufeinander.

 

Geeignet für Alle ab 4 Jahren.

 

 

VVK 6 €, TK 8 €

 

Informationen:

 

kulturfuerkurzeundlange@gmail.com oder Tel.: 06722/8817

 

Brentanoscheune Oestrich-Winkel, Hauptstr. 134a, 65375 Oestrich-Winkel

 


Sesam öffnet sich - ein Fantastisches Märchen, LUNA Theater

6,00 €

  • verfügbar
  • 1 - 3 Tage Lieferzeit1

26. Oktober 2019, 20.00 h

Lauter Zugaben - Theaterrevue

GOJ - Theater Wiesbaden

Kultur für Lange


In der freien Theaterszene des Rhein-Main-Gebiets  hat sich das Wiesbadener GOJ T-A-TR mit seinen ungewöhnlichen Produktionen längst als feste Größe mit besonderem Profil etabliert. Denn das ist Theater, wie es nicht im Reclamheft steht: Quer durch alle Sparten – vom Tanz- bis zum Figuren-theater, von der Operette à la Offenbach bis zur poetischen Mitternachts-show – immer auf dem schmalen Grat zwischen Gelächter und Erschrecken über die Schieflagen der Welt und unseres Lebens. Und immer mit viel Musik.

Seinen Ursprung hat das GOJ T-A-TR aber letztlich im Rheingau, sind doch seine Gründungsmitglieder echte Rheingauer „Erste Gewächse“, die sich nun seit über 25 Jahren in einem lebendigen Netzwerk als „Theater der Freunde“ verbunden sind und, auch über Distanzen hinweg, zusammenarbeiten und produzieren.

Jetzt kehren sie mit den schönsten Szenen, schrägsten Figuren, herzergrei-fendsten Liedern und unvergessensten Erinnerungen aus mehr als einem Vierteljahrhundert gemeinsamer Bühnenarbeit mit neuen Freunden und Mitstreitern in den Rheingau zurück:  Ein Abend wie eine Wundertüte, ein wild-buntes Kaleidoskop über Theater als Leben und Leben als Theater:

 

Mit: Dietmar Barbatschi, Dietmar Bertram, Ulrich Christlein, Christine Diez, Karsten Goetz, Kai Müller, Britta Roscher, Dino Ruvio, Petra Steck, Bernd Thiele, Johannes Vorreiter & Herrn Gerber

 

 

Regie: Christine Diez

 

VVK 18 €, TK 20 €

 

Informationen:

 

kulturfuerkurzeundlange@gmail.com oder Tel.: 06722/8817

 

Brentanoscheune Oestrich-Winkel, Hauptstr. 134a, 65375 Oestrich-Winkel


Lauter Zugaben - Theaterrevue, GOJ T-A-TR

18,00 €

  • verfügbar
  • 1 - 3 Tage Lieferzeit1

27.Oktober 2019, 14.30 + 16.00 h

Der Schneehase - Eine Hasengeschichte

TOPS Figurentheater

Kultur für Kurze


 

Wie der Hase Freunde fand...und der Fuchs zum Möhrenfresser wurde

 

 „Einsteigen die Fahrt beginnt!“ Im Geschichtenkarussell geht es rund! Hier wird gesungen, gestaunt, gerufen, gelacht, gelernt, gereimt und mitgemacht.

Der kleinen Herbert Hase ist so ganz anders als all die anderen Hasen im Wald. Die sind braun- man entdeckt sie kaum. Herbert aber hat helles Fell und man sieht ihn schnell. So geschieht es, dass er Rüdiger dem Fuchs auffällt. Der denkt sich:„Na, es dauert nicht lange- bis ich mir diesen kleinen, hellen Hasen fange.“

Und damit beginnt die Jagd! Der kleine Hase Herbert ist zwar sehr mutig aber am Abend so ganz allein in seiner Hasenhöhle, bekommt er große Angst. Glücklicherweise besucht ihn die kleine Waldfee Mina und verspricht, ihm zu helfen. 

Am nächsten Morgen erwartet ihn eine große Überraschung. Es hat geschneit! Herbert Hase ist kaum zu erkennen im weißen Wald, doch die Hasen mit dem braunen Fell, sieht man in dem Schnee sehr schnell. Oh je, hinter dem Baum lauert Rüdiger der Fuchs. „Pass auf! Kleiner Hase lauf!“

Da hat Herbert Hase zum Glück eine tolle Idee….Und zu guter Letzt wissen Alle, wie es dazu kam, dass der Hase Freunde fand und der Fuchs zum Möhrenfresser wurde.

Eine lustige Geschichte über helles und braunes Fell, über den Sommer und den Winter, über das „Anders-Sein“, über Freundschaft, über Mut und gute Ideen für Kinder.

Ideal für Kinderkulturveranstaltungen jeder Art zu jeder Jahreszeit. Ein liebevolles und kindgerechtes Puppentheaterstück zum Staunen, Lachen, Lernen und Mitmachen mit vielen kleinen Reimen und lustiger Musik.

 

Geeignet für Alle ab 3 Jahren.

 

 

VVK 6 €, TK 8 €

 

Informationen:

 

kulturfuerkurzeundlange@gmail.com oder Tel.: 06722/8817

 

 

 

Brentanoscheune Oestrich-Winkel, Hauptstr. 134a, 65375 Oestrich-Winkel

 

 


Der Schneehase - eine Hasengeschichte, TOPS Figurentheater

6,00 €

  • verfügbar
  • 1 - 3 Tage Lieferzeit1

30. November 2019, 19.00 h

Hear my Song

Theater con Coure

Kultur für Lange


Liebe ist kein Solo,

                    Liebe ist ein Duett.

                                        Schwindet sie beim einen,

                                                                      verstummt das Lied.

                                                                                       Adelbert von Chamisso

 

Die Straßenkünstlerin Vianne und der verlassene Marc begegnen sich vor Viannes Theater. Marc, der sich wie ein armer Hund fühlt, rührt Viannes Herz und die beiden beschließen fortan gemeinsam ihren künstlerischen Weg zu gehen. Sie spielen sich unbemerkt immer weiter auseinander bis das fast unvermeidliche passiert, Vianne verläßt Marc. Doch das Band zwischen ihnen ist noch nicht vollends zerschnitten.

Eine Lebens-Geschichte um zwei Künstler die sich im Leben verlieren und in der Musik finden. Urkomisch und poetisch, witzig und berührend, erheiternd und verstörend. Eine Achterbahn der Gefühle wie sie nur das Leben möglich macht.

"Die Musik drückt das aus, was nicht gesagt werden kann und worüber zu schweigen unmöglich ist."

 

"Ein magischer Abend mit zwei Puppenspielern. Eine Geschichte über sich, die Liebe und die Welt der fahrenden Leute. Die Vorführung mit lebensechten Großpuppen gestaltetet sich als pure Poesie", Kevelaerer Blatt

 

Für Jugendliche und Erwachsene ab 14 Jahren

„Hear my Song“spielte erfolgreich bei:

 

Figurentheater 18+! Kevelear

Figurentheatertage Waldkraiburg

Gelsenkirchener PuppenTheaterWoche

marionetissimo!-Festival Bad Kreuznach

 

VVK 18 €, TK 20 €

 

Informationen:

 

kulturfuerkurzeundlange@gmail.com oder Tel.: 06722/8817

 

Brentanoscheune Oestrich-Winkel, Hauptstr. 134a, 65375 Oestrich-Winke

l

 

Kleines Video: https://youtu.be/viNJEM_bo2l

 

 


Hear my Song, Theater con Coure

18,00 €

  • verfügbar
  • 1 - 3 Tage Lieferzeit1

01. Dezember 2019, 15.00 h

Peter und der Wolf  (S. Prokofjew)

Theater con Coure

Kultur für Kurze


Komponist Prokofjew kann einem irgendwie leidtun. Da hat er seinem Patenkind Peter versprochen ein musikalisches Märchen zu komponieren und dann haut ihn eine dicke Erkältung aus den Latschen. Und mit einem fürchterlichen Schnupfen und hämmernden Kopfschmerzen fallen einem nun mal keine wohlklingenden Melodien ein. Besonders nicht wenn einem der alte Beethoven immer wieder reinquasselt. Doch der Zufall in Form zweier Fliegen hilft dem armen Komponisten und er beginnt die ersten Noten zu summen.

 

Der Anfang zu „Peter und der Wolf“ ist gemacht…

Ein Koffer der die Bühnenwelt bedeutet gepaart mit kunstvoll gearbeiteten Marionetten aus dem Hause Rosenkranz/Dresden entführen die Zuschauer in eines der berühmtesten musikalischen Märchen unserer Zeit. Ein über die Maßen unterhaltsames Figurentheaterstück das die künstlerische Arbeit und seine teils kuriosen Inspirationen dem Zuschauer durch einen spielfreudigen Hauptakteur vermittelt.

 

Geeignet für Alle ab 3 Jahren.

 

 

VVK 6 €, TK 8 €

 

Informationen:

 

kulturfuerkurzeundlange@gmail.com oder Tel.: 06722/8817

 

Brentanoscheune Oestrich-Winkel, Hauptstr. 134a, 65375 Oestrich-Winkel

 

 

Peter und der Wolf, Theater con Coure

6,00 €

  • verfügbar
  • 1 - 3 Tage Lieferzeit1

22. Dezember 2019, 14.30 h

Die Geister sind los (nach Charles Dickens)

Theater Sturmvogel

Kultur für Kurze


Das Theater Sturmvogel zeigt die berühmte Weihnachtsgeschichte von Charles Dickens als interaktives Kindertheater, kindgerecht und modern aufbereitet.

 

Onkel Scrooge hat keine Lust, Weihnachten zu feiern. Seine kleine Nichte Mary will ihn zum Weihnachtsessen einladen, aber er möchte lieber sein Geld zählen. Bloß nichts abgeben, auch nicht für Menschen in Not.

Da kann es passieren, dass einen die Weihnachtsgeister besuchen. Der erste Geist zeigt ihm die weihnachtlichen Freude seiner Kindheit, der zweite, unter der tatkräftigen Mithilfe der kleinen Theatergäste, die Freude am Baumschmücken und Singen in der Gegenwart. Der dritte Geist lässt ihn hören, was andere über ihn reden- und dann muss er sich endlich eingestehen, dass er zwar reich, aber einsam und ohne Freunde ist. Jetzt können nur noch die Kinder helfen- und sie überzeugen ihn, von seinem Geld abzugeben und auch an Andere und seine Familie zu denken. So wird durch die Initiative der kleinen Zuschauer aus dem Weihnachtsmuffel noch ein warmherziger Mensch....

Mit viel Witz und Humor erzählen und spielen die Schauspieler Sandra Jankowski und Frank Klaffke die berühmte Weihnachtsgeschichte von Charles Dickens mit Original-Kostümen aus der Gründerzeit und fantasievollen Geistern in einer besonders kindgerechten Version- Ein intensives und mitreissendes Weihnachtserlebnis für die ganze Familie!

 

Ein besonderes Weihnachtserlebnis für Kinder ab 5 und die ganze Familie.

 

VVK 6 €, TK 8 €

 

Informationen:

 

kulturfuerkurzeundlange@gmail.com oder Tel.: 06722/8817

 

Brentanoscheune Oestrich-Winkel, Hauptstr. 134a, 65375 Oestrich-Winkel

 

 


Die Geister sind los, Theater Sturmvogel

6,00 €

  • verfügbar
  • 1 - 3 Tage Lieferzeit1

22. Dezember 2019, 18.00 h

L`Opera Piccola Bad Schwalbach

Weihnachtliches Konzert

Kultur für Lange

 

Internationale Solisten der L’Opera Piccola e.V. sowie Studierende und Absolventen der Internationalen Opernakademie freuen sich darauf, beliebte und bekannte Lieder, Arien, Duette und Ensembles  aus Oper und Operette und Musical im ersten Teil des Konzertes und im zweiten Teil Arien , Duette und Chöre passend zur Advents- und Weihnachtszeit zu präsentieren und die Besucher auf das bevorstehende Fest einzustimmen.

 

Durch den Abend führt  in diesem Jahr Claudia Grundmann, die mit besinnlichen und zum Teil auch humorvollen Beiträgen rund um das Weihnachtsfest zu einer festlich schönen Stimmung beitragen wird.

 

Die musikalische Leitung des Konzertes übernimmt der bekannte Pianist Rhodri Britton.

 

VVK 18 €, TK 20 €

 

Informationen:

 

kulturfuerkurzeundlange@gmail.com oder Tel.: 06722/8817

 

 

Brentanoscheune Oestrich-Winkel, Hauptstr. 134a, 65375 Oestrich-Winkel

 

 


Weihnachtliches Konzert - L’Opera Piccola e.V

18,00 €

  • verfügbar
  • 1 - 3 Tage Lieferzeit1